Backpapier

Das Backpapier zählt zu einem klassischen Hilfsmittel in jeder Küche. Wer viel backt und kocht, wird bereits mit diesem Hilfsmittel vertraut sein. Die Handhabung ist verhältnismäßig einfach, denn es lässt sich vielseitig verwenden. Ob für ein Backblech oder eine Backform, der Teig bleibt nicht haften und lässt sich nach dem Backvorgang einfach und leicht herausnehmen.

Es werden alle 8 Ergebnisse angezeigt

Es werden alle 8 Ergebnisse angezeigt

Vorteile von Backpapier

Die Verwendung vom Backpapier weist eine Vielzahl an Vorteile auf. Da das Backpapier sehr gute Antihaft-Eigenschaften aufweist, ist das lästige Einfetten vom Backblech mit Margarine oder Butter nicht mehr notwendig. Backpapier ist zudem besonders hitzebeständig und kann problemlos bei einer Temperatur bis zu 250 Grad verwendet werden. Viele Hersteller kennzeichnen dementsprechend die Verpackung und geben dort die maximale Temperatur an, der das Backpapier ausgesetzt werden kann.

Backpapier kaufen

Vor Jahren wurde in der Regel ausschließlich Pergamentpapier genutzt, welches mit verschiedenen Fettarten beschichtet war. Heute gibt es zusätzlich silikonbeschichtete Backpapiere und Quilon-beschichtete Backpapiere zu kaufen. Der Vorteil vom Backpapier besteht darin, dass nichts anklebt, der Backofen sauber bleibt und vor allen Dingen ein Durchfetten verhindert wird. Je nach Hersteller befindet sich das praktische Hilfsmittel für die Küche auf einer Rolle oder steht bereits fertig zugeschnitten zur Verfügung, so dass es nur noch auf das Backblech oder in eine Form gelegt werden muss. Sollte es dennoch zu groß sein, lässt sich das Backpapier ganz einfach passend zuschneiden.